Bücher Spiele Medien




Wappen







28.10.2018

Bücherherbst mit Annemarie Stoltenberg


Literaturfreunde und Leseratten sollten sich
Sonntag, 28. Oktober 2018, 19 Uhr
im Kalender notieren.

Um 19 Uhr ist  Annemarie Stoltenberg, NDR-Journalistin und Autorin zahlreicher Bücher, zu Gast in der Gemeindebücherei Stelle.

 Frei nach ihrer Devise „Hauptsache, man bekommt Lust auf`s Lesen“ wird sie die Neuerscheinungen der diesjährigen Frankfurter Buchmesse vorstellen. Annemarie Stoltenberg, in Pinneberg geboren, in Plön zur Schule gegangen und an der Uni in Hamburg in Literatur- und Sprachwissenschaftlerin ausgebildet hat es sich neben ihrer Tätigkeit als Moderatorin des NDR Magazins "DAS!" zur Aufgabe gemacht, im immer dichter werdenden Dschungel der Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt Wegmarken zu setzen und mit Sachverstand, Humor und  Esprit aus den von ihr ausgesuchten Werken zu zitieren und vorzulesenCa. 600 Bücher pro Jahr "durchforstet" Annemarie Stoltenberg und leitet daraus ihre persönlichen Leseempfehlungen ab.  Als Literaturprofi wird sie sicherlich auch einige Tipps für den weihnachtlichen Gabentisch parat haben.

 Auch in diesem Jahr sollen wieder alle Besucher ihre 3 Favoriten wählen. Die 3 meistgewählten Titel werden dann wenig später in der Bücherei ausleihbar sein.

 Wir öffnen um 18.30 Uhr die Türen – stimmen Sie sich bei einem Glas Rotwein auf den Abend ein und stöbern Sie auf dem Büchertisch, der von der ABC-Buchhandlung präsentiert wird.

 Auch in der Pause werden die Mitglieder des Vereins "Bücher und so... Freunde der Gemeindebücherei Stelle" e.V. wieder Rotwein ausschenken und Zwiebelkuchen verkaufen.  

Karten sind ab Anfang Oktober im Vorverkauf in der Bücherei für 6 EUR erhältlich. An der Abendkasse wird eine Karte 8 EUR kosten. Mitglieder des Vereins "Bücher und so..." zahlen 5 EUR.

 

zurück...




Gemeindebücherei Stelle, Unter den Linden 18b, 21435 Stelle, Telefon: 04174-61 58, Fax 04174-61 60, e-mail: info@buecherei-stelle.de Öffnungszeiten: Montag: 15-18 Uhr, Dienstag: 10-12 und 15-18 Uhr, Mittwoch 15 - 18 Uhr, Donnerstag: 10 - 12 Uhr und 15-18 Uhr, Freitag: 10-12 und 15-18 Uhr und jeden 1.Samstag im Monat 9-12 Uhr. Ausleihfrist verlängern -> Hier klicken!